Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Erklärung zum Schutz personenbezogener Daten bei Pedestal ApS 

Wir erfassen personenbezogene Daten nur in dem Umfang, in dem wir sie für bestimmte Zwecke benötigen. Wir erfassen deine personenbezogenen Daten ausschließlich dann, wenn du in Interaktion mit Pedestal ApS trittst, z. B. über die Website, schriftliche Anfragen, Käufe, Newsletter-Abonnements u. Ä. 

Die Erfassung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt stets unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften. 

Wir bewahren deine personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie wir rechtlich dazu verpflichtet sind oder wie diese Daten zur Erfüllung des Zwecks, für den sie erfasst wurden, benötigt werden. 

 

Welche Daten erfassen wir? 

Wenn du bei uns ein Produkt kaufst oder eine Dienstleistung in Auftrag gibst, benötigen wir bestimmte personenbezogene Daten von dir, um die Transkation durchführen und unsere Leistungen bereitstellen zu können. Auf der Website nutzen wir Cookies, um den Inhalt deines Warenkorbs zwischenzuspeichern, während du in unserem Online-Shop einkaufst. 

Typischerweise erfassen wir Daten wie z. B. Name, Anschrift, Lieferadresse, (falls diese von der Wohnanschrift abweicht), Telefonnummer und Zahlungsangaben. 

 

Pedestal ApS erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten, wenn du eine der folgenden Handlungen ausführst: 

- Besuch auf unserer Website 

- Bestellung und Kauf unserer Produkte 

- Abonnieren unserer Newsletter 

- Öffentliche Bewertung unserer Website 

- Einsenden von Fragen, Reklamationen oder sonstigem Feedback. 

 

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung 

Der Verantwortliche für die Erfassung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten auf www.pdstl.com ist Pedestal ApS, Løgtenvej 27, DK-8543 Hornslet, CVR-Nr. 34472793 (= dän. Handelsregisternummer). 

 

Rechtsgrundlage und Zwecke der Datenverarbeitung 

Deine allgemeinen Kontaktangaben wie Name und Anschrift erfassen wir, um die Ware zu liefern oder die Dienstleistung zu erbringen, die du bei uns gekauft hast. Deine E-Mail-Adresse erfassen wir, um dir eine Bestellbestätigung und eine Lieferbestätigung zusenden zu können. 

Wenn du für deinen Kauf bezahlst, erfassen wir deinen Namen, deine Kreditkarten- oder Kontodaten und deine IP-Adresse. Die Daten, die im Zusammenhang mit dem Zahlungsvorgang erfasst werden, werden ausschließlich zur Abwicklung der Zahlungstransaktion und zur Erfüllung des Kaufvertrages erfasst und gespeichert. Einige dieser Daten werden an unseren Zahlungsdienstleister Nets weitergegeben, einschließlich aller Informationen, die zur Durchführung der Zahlung erforderlich sind, wie z. B. Gesamtbetrag und Rechnungsnummer. 

Sofern du bei der Registrierung auf unserer Website deine Zustimmung gegeben hast, verwenden wir deine E-Mail-Adresse auch dazu, um dir unseren Newsletter zu schicken. Ein Newsletter-Abonnement kannst du jederzeit aufnehmen oder kündigen. Jede Ausgabe unseres Newsletters enthält einen Kündigungslink. Wo immer die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten auf der Grundlage deiner Zustimmung erfolgt, hast du das Recht, diese Zustimmung jederzeit zurückzuziehen. 

Wenn du uns diejenigen personenbezogenen Daten, die für den Kauf einer Ware bei uns erforderlich sind, nicht mitteilen möchtest, hast du leider nicht die Möglichkeit, auf unserer Website bzw. in unserem Online-Shop etwas zu kaufen. 

Deine Daten (außer deiner E-Mail-Adresse, falls du uns die Zustimmung zum Erhalt von Angeboten per E-Mail gegeben hast) werden fünf Jahre nach Abwicklung deines letzten Kaufs bei uns gelöscht. 

 

Sonstige Empfänger von personenbezogenen Daten 

Wir verkaufen deine personenbezogenen Daten nicht an Dritte und übertragen sie nicht an Staaten außerhalb der EU. 

Wenn du eine Bewertung unserer Website veröffentlichst, werden dein Name und deine E-Mail-Adresse an die Bewertungs-Website Trustpilot weitergegeben. 

Unsere Website wird bei One.com gehostet. Unser Zahlungsabwickler ist die Firma Nets, die alle Transaktionsdaten verarbeitet. Alle personenbezogenen Daten, die du uns über unsere Website übermittelst, werden in den Datenzentren von One.com gespeichert. 

Um unsere Leistungen optimal erbringen zu können, arbeiten wir mit externen Dienstleistern zusammen. Diese externen Dienstleister sind Datenverarbeiter und verarbeiten in bestimmten Fällen auch personenbezogene Daten, wenn sie für uns Dienstleistungen erbringen. Unsere Datenverarbeiter verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich auf Weisung durch uns und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften für Datenverarbeiter. 

Wir haben mit unseren Datenverarbeitern besondere Datenverarbeitungsvereinbarungen geschlossen, die sicherstellen, dass diese Dienstleister alle Vorschriften hinsichtlich des Schutzes deiner personenbezogenen Daten einhalten. 

 

Deine Rechte 

Als registrierter Nutzer hast du eine Reihe von Rechten, deren Erfüllung wir jederzeit gewähren müssen, darunter folgende: 

  • Du hast das Recht auf Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten wir über dich gespeichert haben, sowie das Recht auf deren Berichtigung.
  • Du hast das Recht auf Löschung deiner personenbezogenen Daten bei uns.

Darüber hinaus hast du das Recht, gegen die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten Beschwerde einzulegen, entweder direkt bei uns oder bei einer Datenschutzbehörde. 

Wenn du nicht möchtest, dass wir deine personenbezogenen Daten weiterhin verarbeiten, oder wenn du die Verarbeitung durch uns einschränken möchtest, sende bitte eine entsprechende Mitteilung an unsere E-Mail-Adresse hello@pdstl.com.